Technologie

Wir nutzen die neuesten Technologien – so sind Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus
Einleitung
Wir glauben nicht an Einheitslösungen. Genauso wenig wollen wir einzelne Lieblingstools so lange zurechtbiegen, bis sie endlich etwas tun, für das sie niemals gedacht waren.
Wir sind überzeugt davon, dass moderne Technologien und Frameworks für die Softwareentwicklung die Möglichkeit bieten, auf effiziente Weise individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für jeden Endnutzer zu entwickeln. Daher möchten wir nicht mühsam versuchen, eine einzelne Software für alle unterschiedlichen Anforderungen passend zu machen
In einigen Fällen ähneln sich die Anforderungen verschiedener Endnutzer zwar ausreichend, um die Verwendung allgemeiner, auf dem Markt verfügbarer Software zu ermöglichen. Scheuen Sie aber trotzdem nicht davor zurück, nach genau der Software zu fragen, die Sie brauchen. Es ist sowohl möglich als auch bezahlbar, Ihr eigenes, effizientes und benutzerfreundliches Tool zu entwickeln, das genau zu Ihren spezifischen Anforderungen passt!

Technisches Know-how

Die Leistung von Computern verdoppelt sich alle 12 bis 18 Monate – und das gilt auch für die darauf laufende Software. Der technologische Fortschritt steht niemals still, und so sind auch wir ständig in Bewegung. Wir suchen kontinuierlich nach der bestmöglichen Softwarelösung für Ihr Unternehmen. Unser Anspruch und Ziel ist es, immer die beste Technologie, Architektur oder Programmiersprache für Ihre Projektanforderungen zu finden.

Die richtigen Entscheidungen treffen

Softwareentwicklung und technische Innovationen begeistern uns und wir beschäftigen uns ständig mit den neuesten Entwicklungen und IT-Trends. Technologien, die unseren Kunden einen Vorteil bieten könnten, werden von uns schon frühzeitig getestet, übernommen und beherrscht. So setzten wir beispielsweise PHP7 sofort nach der ersten Veröffentlichung in unseren Projekten ein, da unser Team bereits das nötige Know-how hatte, um seine Vorteile zu nutzen. Wir glauben, dass unser Wissensdurst, unser Streben nach herausragenden Ergebnissen und unsere technischen Fähigkeiten unsere Art der Softwareentwicklung zu etwas Einzigartigem machen, das von unseren Kunden hoch geschätzt wird.

Unser Know-how
Programmiersprachen
PHP
Javascript
Dart
Python
Visual Basic
C/C++
Bash
Serverseitige Frameworks
Symfony
Laravel
Yii2
Sails
Zend
Scrapy
MLT
Clientseitige Frameworks
Vue.js
React
jQuery
Bootstrap
Bulma
Datenbanksysteme
MySQL / MariaDB / Percona
MongoDB
Containerisierung
OpenShift
Kubernetes
Suchmaschinen
Elasticsearch
Algolia
Solr
Webservices
REST
GraphQL
SOAP
XML-RPC
Webserver
Nginx
Apache
Node.js
Caching
Redis
Memcached
Varnish
Telefonie und E-Mail
Asterisk
PowerMTA (Port25)
Mobile
Flutter
Logging
Graylog2
Logstash
ELK
Streaming
WebRTC P2P
Mona
Wowza
Unser Know-how im Detail

Programmierung

Es gibt zahlreiche großartige Lösungen und Technologien, die auf unterschiedlichen Programmiersprachen basieren. Wir wollen unseren Kunden immer genau das bereitstellen, was für ihre einzigartige Situation am besten geeignet ist, und beherrschen daher entsprechend viele Programmiersprachen. Am häufigsten kommt PHP zum Einsatz, gefolgt von JavascriptJavaPython, und C++. Jede dieser Sprachen bietet eigene Möglichkeiten und in Kombination lassen sich mit ihnen ausgereifte Softwarelösungen entwickeln.

Organisation

Beim Organisieren von Programmcode spielen moderne Backend- und Frontend-Frameworks eine wichtige Rolle. Wir beherrschen und nutzen erstklassige, topaktuelle Frameworks wie SymfonyLaravelREACTAngularJS und mehr, um Ihre Software strukturiert, sicher und für andere IT-Experten verständlich zu gestalten.

Code-Speicherung

Für die Speicherung des Codes und die Versionskontrolle nutzen wir den Branchenstandard Git VCS und speichern den Quellcode in privaten, sicheren Github-und GitLab-Repositories. Um unabhängig von Größe, Komplexität und Umfang eines Projekts eine reibungslose Softwarebereitstellung sicherstellen zu können, nutzen wir Continuous Integration and Delivery-Tools wie Jenkins und Travis CI.

Datenbanken

Selbst einfache Softwareanwendungen benötigen eine Datenbank, in der Daten gespeichert, organisiert, verwaltet, aktualisiert und dem Nutzer jederzeit zur Verfügung gestellt werden. Je nach Projektanforderungen nutzen wir relationale Datenbankmanagementsysteme (RDBMS) wie MySQLMariaDB oder MSSQL, dokumentenorientierte Datenbanken wie MongoDB oder Key-Value-Datenbanken wie Redis oder Memcached oder auch cloudbasierte Lösungen.

Suche

Nicht nur die sichere und geschützte Speicherung von Informationen ist wichtig, sondern sie müssen auch selbst in einer großen Datenmenge auf schnelle und intelligente Weise auffindbar sein. Für diesen Zweck nutzen wir vorzugsweise Elasticsearch, wobei wir auch den Umgang mit anderen Suchplattformen wie Solr beherrschen.

Vernetzung von Softwareanwendungen

Heutzutage ist es üblich, Softwareanwendungen so zu entwickeln, dass sie miteinander kommunizieren. In unserer täglichen Arbeit nutzen wir meist eine der folgenden Optionen, um die von uns entwickelten Softwarelösungen mit anderen Online-Softwareanwendungen kommunizieren zu lassen – egal ob sie neu und modern oder schon etwas älter sind: RESTSOAPXML-RPC

Kommunikation mit dem Nutzer

Software kann über verschiedene Kanäle mit Menschen kommunizieren, wenn die Benutzeroberfläche gerade nicht verwendet wird. Am häufigsten werden E-Mails, Push-Nachrichten oder SMS gesendet. Möglich ist aber auch, dass Software sich durch einen Telefonanruf besonders wirksam die Aufmerksamkeit der Menschen verschafft. Hierfür und für einfachere Einsatzzwecke wie das Einrichten von Callcentern nutzen wir Asterisk.

Sprechen Sie uns an!
Vorname
Nachname
Telefon
Die eingegebene Telefonnummer ist ungültig.
Botschaft*
Dieses Feld ist erforderlich.
preloader